Stadt Bürstadt

Seitenbereiche

  • Seiteninhalt

    Von Bürstadt aus mit dem Auto überall hin: schnell und bequem

    Die Stadt Bürstadt ist aufgrund ihrer zentralen Lage zwischen dem Rhein-Main-Gebiet und der Metropolregion Rhein-Neckar optimal an Fernverkehrsstraßen und Autobahnen angebunden. Die großen Städte, die vielen Naherholungsgebiete und die vielfältigen kulturellen Veranstaltungsorte der Regionen Südhessen und nördliches Baden-Württemberg sowie Rheinland-Pfalz sind von Bürstadt aus optimal in kurzer Zeit mit dem Auto erreichbar.

    Über mehrere Autobahnen A 67 (Frankfurt – Mannheim – Karlsruhe – Basel), A 5 (Frankfurt – Basel), A 6 (Mannheim – Saarbrücken) und A 61 (Speyer – Koblenz) gelangen Reisende schnell bundesweit in alle Richtungen. Der Flughafen Frankfurt befindet sich in rund 50 Kilometer Entfernung.

    Die Bundesstraßen B 47 und B 44 kreuzen sich auf der Gemarkungsfläche der Stadt Bürstadt. Die bestehende derzeit zweispurige Ortsumgehung Bürstadt B47 wird zukünftig noch eine weitere Aufwertung durch einen vierspurigen Ausbau auf einer Länge von 5,2 km erfahren.

    In Verbindung mit dem kompletten vierstreifigen Ausbau der B 47 zwischen Worms und Bensheim soll die überregionale Verbindungsfunktion der B 47, als Querspange zwischen den östlich verlaufenden BABs A 5 und A 67 und der westlich verlaufenden A 61, gestärkt werden. Bestandteil des westlichen Bauabschnittes ist die Herstellung eines Brückenbauwerkes (Unterführung der B 44) am Verkehrskontenpunkt der B 47 Bensheim – Worms und der B 44 Biblis – Lampertheim. Dabei wird die Unterführung der B 44 südlich des Bestandsbauwerkes durch einen Brückenneubau ergänzt.

    Weitere Informationen

    Ansprechpartner

    Magistrat der Stadt Bürstadt
    Rathausstr. 2
    68642 Bürstadt
    Tel: 06206 / 701 – 0
    Fax: 06206 / 7017 - 0
    info(@)buerstadt.de