Stadt Bürstadt

Seitenbereiche

  • Seiteninhalt

    Von Bürstadt aus überall hin: schnell und bequem

    Die Wirtschaftsregion Südhessen und damit auch Bürstadt bildet sich zunehmend als Verbindungsachse zwischen den Verdichtungsballungsräumen Rhein-Main und Rhein-Neckar heraus. In nördlicher Richtung befinden sich Darmstadt und Frankfurt, in südwestlicher Richtung Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen. Die kurzen Wege zu den wichtigsten Beschaffungs- und Absatzmärkten sind es, die für gute Entwicklungsperspektiven sorgen.

    Der wirtschaftsgeographisch günstige Standort macht Bürstadt attraktiv für Unternehmen aller Art. Die bestehenden Anbindungen im Individualverkehr, einer der bedeutenden Standortfaktoren, unterstreichen die verkehrsgünstige Lage Bürstadts. Die direkte Lage an den beiden Bundesstraßen B44 und B47 sowie die unmittelbare Nähe zu den überregional bedeutenden Verkehrsachsen A67 (Frankfurt-Mannheim-Karlsruhe-Basel), A5 (Frankfurt-Basel) sowie der A6 (Mannheim-Saarbrücken) sorgen für schnelle Verbindungen zu den wichtigsten Wirtschaftsräumen sowie Forschungs- und Entwicklungsstandorten und bedeuten somit kurze Wege für die Pendler.

    Die besondere Verkehrsgunst wird darüber hinaus durch die sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel – Bürstadt liegt im Kreuzungspunkt zweier Eisenbahnlinien - deutlich. Ca. 15 km entfernt liegt Mannheim, mit einem der fünf größten Intercity-Knotenpunkte im Bundesgebiet. Des Weiteren verfügt Mannheim über wichtige logistische Infrastruktureinrichtungen. Zu nennen sind hier der Containerterminal Rangierbahnhof (zweitgrößter Rangierbahnhof in Deutschland) und der Binnenhafen (zweitgrößter Binnenhafen Deutschlands). Somit ist eine optimale Vernetzung von Schifffahrt, Schienen- und Straßenverkehr gewährleistet.

    Auch die günstige Anbindung des nur ca. 65 km entfernten Flughafens in Frankfurt sprechen für den Standort Bürstadt. Der Rhein-Main Flughafen ist das Zentrum internationaler Fluglinien und Europas Nummer 1 in der Beförderung von Luftfracht.

    Frankfurt ist außerdem einer der bedeutendsten Finanzmärkte und Messestandort in Europa. Der attraktive Verkehrsanschluss per Luft wird durch den Regionalflughafen Mannheim-Neuostheim ergänzt.

    Weitere Informationen

    Ansprechpartner

    Magistrat der Stadt Bürstadt
    Rathausstr. 2
    68642 Bürstadt
    Tel: 06206 / 701 – 0
    Fax: 06206 / 7017 - 0
    info(@)buerstadt.de