Stadt Bürstadt

Seitenbereiche

  • Seiteninhalt

    Der neue Bildungs- und Sportcampus: Bewegungsareal für alle Generationen

    Im Zuge des umfassenden Projekts gesunde und soziale Stadt möchte die Stadt Bürstadt einen Bildungs- und Sportcampus realisieren. Dieses Pilotenprojekt ist in der Region eine einzigartige Idee. Entstehen soll der neue Bildungs- und Sportcampus am Rand der östlichen Innenstadt. Dafür wird ein traditioneller Sportplatz genutzt, der insgesamt eine Freifläche um die 32.000 Quadratmeter umfasst. Bisher wurde der Sportplatz von mehr als sieben Vereinen genutzt.

    Neben einer Trainingslaufbahn mit 120m Länge wird es eine neue Beachvolleyballanlage sowie eine überdachte Spielhalle geben. Zudem erhält der der Radsportverein eine multifunktionale Rollspielfläche. Die Bogenschießanlage wird neu konzipiert und zusätzlich mit einer Halle ausgestattet. Bereits vorhandene Rasen- und Spielflächen beim Radsportverein werden landschaftlich aufwertet und als freie Spiel- Bewegungsorte integriert.

    Des Weiteren wird eine neue Beachvolleyballanlage errichtet. Ein freier Spiel- und Bewegungscampus entsteht neu am Bubenlachring als Pufferfläche zu den leistungsbezogenen Sportarten und ist für alle Menschen Spiel-, Bewegungs- und Aufenthaltsfläche. In Planung ist außerdem ein neuer Sport- und Bewegungskindergarten, der in den Sportcampus integriert werden soll. Natürlich werden den Besuchern genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Dafür werden bestehende Flächen neu geordnet und erweitert.

    Mithilfe des offenen Bildungscampus soll eine Sport- und Begegnungsstätte für alle Generationen entstehen. Die komplett neugestalteten Freianlagen werden ein ganz neues Miteinander von Leistungssport, Bewegungsförderung, Begegnung sowie Freunde und Spaß am Bewegen alleine oder in der Gemeinschaft ermöglichen. Dieses Projekt ist Teil unserer langfristigen Stadtentwicklung und ein weiterer Schritt auf unserem erfolgreichen Weg zur gesunden Bürgerstadt.

    Weitere Informationen

    Ansprechpartner

    Bauamt
    Frank Lindemann
    Rathausstraße 2
    68642 Bürstadt
    Tel: 06206 / 701 – 260
    Fax: 06206 / 7017 – 260
    frank.lindemann(@)buerstadt.de

    Ansprechpartner

    Kämmereiamt
    Ralf Kohl
    Rathausstraße 2
    68642 Bürstadt
    Tel: 06206 / 701 – 150
    Fax: 06206 / 7017 - 150
    ralf.kohl(@)buerstadt.de